+49 (0)30 269 314 30, contact@secure-car.de

Versicherungsantrag

Abschlussform

Produkt auswählen


Antragsteller / Versicherte / Versicherungsnehmer



Personenkraftwagen



Zahlungsmethode


Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?*


Auszug aus den "Hermes Concept GmbH AGB":

Die Leistungen der Assekuranz beinhalten Informationen in persönlichen, schriftlichen oder fernmündlichen Beratungen oder auf Internetseiten sowie Vermittlungstätigkeit, die die Assekuranz Endverbrauchern und gewerblichen Vermittlern zur Verfügung stellt. Endverbraucher im Sinne dieser AGB sind die Interessenten, die selbst keine Vermittler für Versicherungs- und/oder Finanzdienstleistungsprodukte sind und auch nicht als Anbieter solcher Produkte tätig sind und dabei ausdrücklich oder durch ihr konkludentes Handeln ihre Einverständnis mit der Antragvermittlung, Speicherung und Übertragung, auch online, erklärt haben.

Bei allen anderen Nutzern handelt es sich um gewerbliche Anbieter.

Eine gewerbliche oder kommerzielle Nutzung der von der Assekuranz ermittelten Daten, sowie deren Weitergabe auch an die Medien (Presse, Funk, Fernsehen u. a.) zur Veröffentlichung durch diese ist nicht gestattet, solange keine ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Assekuranz vorliegt. Die entgeltliche wie unentgeltliche, auch teilweise, Weitergabe von Informationen aus der von der Assekuranz betriebenen Homepage oder von deren Onlinediensten ist ausdrücklich untersagt.

Die Programmdateien und Anwendungen auf der Homepage und in den Onlinediensten der Assekuranz stellen, sofern nicht ausdrücklich anderes vereinbart ist, das Eigentum der Assekuranz dar. Der Zugriff jeglicher Art darauf, sowie die Anfertigung von, auch nur teilweisen, Kopien ist ohne Genehmigung des Eigentümers ausdrücklich untersagt.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit sämtlicher Angaben, die zur Grundlage für die Vermittlung oder Berechnungen gemacht werden ist ausschließlich der jeweilige Nutzer verantwortlich.

Die Präsentation von Produkten im Onlineshop der Assekuranz stellt lediglich eine unverbindliche Aufforderung dar, die Ware zu bestellen. Mit dem Absenden der Bestellung gibt der Interessent ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages ab. Die Assekuranz ist lediglich als Informationsdienstleister und Vermittler tätig. Über das Zustandekommen eines Vertrages entscheidet ausschließlich die jeweilige Versicherungs-oder Finanzdienstleistungsgesellschaft. Die Annahme des Angebotes erfolgt durch Lieferung der Ware. Eine Rückerstattung der beglichenen und aktivierten aber nicht in Anspruch genommenen Nettogebühr des Versicherungsvertrages ist nur innerhalb eines Jahres nach Ablauf der Gültigkeit des Versicherungsvertrages möglich.

Die Belieferung erfolgt unter ausschließlicher Verwendung der vorgenannten Geschäftsbedingungen. Bei Vermittlung an Geschäfts- / Vertragspartner sind diese Geschäftsbedingungen entsprechend zu vereinbaren.

Nebenabreden haben nicht stattgefunden und bedürfen im Übrigen der Schriftform. Sollte eine Bestimmung unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.



Preis: 0.00



Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
¹Die Versicherungsdauer beträgt 12 Monate. Eine automatische - stillschweigende- Verlängerung des Vertrages erfolgt nicht. Selbstverständlich können Sie, solange Ihr Fahrzeug die Annahmerichtlinien erfüllt, die Erneuerung des Versicherungsschutzes beantragen.

für Privatkunden: Mo-Fr 9-17 Uhr; Sa 10-13 Uhr
für Autohändler: Mo-Fr 9-17 Uhr; Sa 10-13 Uhr

Haben Sie noch Fragen? Oder Sie brauchen Hilfe? Weitere Kontaktmöglichkeiten